Holzerwettkampf

Alle drei Jahre organisiert der Verein einen Internationalen Holzerwettkampf auf dem Pfannenstiel ob Meilen. Der nächste Anlass findet im Jahr 2020 statt.

Der Anlass ist nicht nur für die Angehörigen der Holzerei interessant. Er bietet auch den 'Nicht-Hölzigen' ein abwechslungsreiches und spannendes Wochenende.

Der Eurojack ist bekannt für lautes Motorengeheul und spektakuläre Wettkämpfe internationaler Holz-Sportler. Beim Berufswettkampf messen sich die Förster aus den Kantonen Zürich und Thurgau. Die Pferdeführer zeigen mit Ihren Pferden verblüffende Aktivitäten. Lokale Feuerwehrvereine messen sich bei fantasievollen Aufgaben. Der Forwarderwettkampf steht für Maschinenpower mit erstaunlicher Genauigkeit. Die Kreativen Arbeiten werden mit ihren Präzisionsarbeiten mit den Kettensägen verblüffen.

Sponsoren